Bibliothek Sankt Georgen

 

 

Aktuelles

Corona

Die Bibliothek verlängert ihre Öffnungszeiten. Ab dem 18.5.2020 ist sie von montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Es gelten jedoch bestimmte Einschränkungen. Details finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Logo Thementisch

Das Böse

Sagen Sie gelegentlich die Unwahrheit und ist das böse? Haben Sie mit einer Lüge schon einmal etwas Gutes bewirkt? Wie lässt sich unterscheiden, was gut und böse ist? Oder trägt nicht jeder Mensch in verschiedenen Abstufungen das Potential zu bösem Tun in sich, von alltäglichen Unkorrektheiten bis hin zum Völkermord? Wozu sind wir fähig? Und wo liegt der Ursprung allen bösen Denkens und Handelns?
Bei der Ergründung dieses Themas werden zahlreiche Fragen aufgeworfen, z.B. nach der Vereinbarkeit der Existenz des Bösen mit Gottes Allmacht und Güte, nach der Willensfreiheit des Menschen und seiner Verantwortung für sein Tun und inwieweit etwa genetische Veranlagung und neurologisch-chemische Vorgänge im Gehirn eine Rolle spielen. Die Erkundung des Bösen führt Philosophen, Theologen, Psychologen, Juristen und Naturwissenschaftler letztlich zu den großen Fragen nach dem Sinn unseres Seins, nach Gott und nach der Definition des Menschen.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter, wenn Sie über Änderungen der Öffnungszeiten und andere Neuigkeiten aus der Bibliothek Sankt Georgen informiert werden wollen.

Öffnungszeiten

eingeschränkte Öffnungszeiten wegen COVID-19-Pandemie: Montag bis Freitag 10.00 - 17.00 Uhr, Samstag geschlossen

Servicezeiten

Bereitstellung aus dem Magazin bestellter Medien:
Montag bis Freitag 9.15, 11.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr

Anmeldung, Abholung und Rückgabe (auch Lesesaalausleihen):
bis 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit


Kontakt

Offenbacher Landstr. 224
60599 Frankfurt am Main
Telefon: +49 069-6061-257
Fax: +49 069-6061-332
E-Mail: bibliothek(at)sankt-georgen.de

Anfahrtsbeschreibung