Änderungen und Ergänzungen gegenüber der gedruckten Fassung des Vorlesungsverzeichnisses WS 2017

Nr. 02Rhetorik der Rede (Rhetorik I)
(Haag)

Die Termine 27.und 28.10.2017 entfallen und verschieben sich auf Fr 24.11.2017, (14.00 – 19.00) und Sa 25.11.2017, (09.30 – 18.00)

Nr. 14Willard van Orman Quine: Unterwegs zur Wahrheit
(Wiertz)

Die erste Sitzung findet am 24. Oktober statt.  
Eine Vorbesprechung für das Seminar findet am 16. Oktober um 14.00 h in S 3 statt.

 

Nr. 16

Lektürekurs zur Vorlesung "Erkenntnistheorie und Grundlagen der Wissenschaftstheorie"
(Gilgenbach)

Der Lektürekurs entfällt am 21.11.2017 (wegen Dies Academicus) und findet stattdessen am 14.11.2017 statt.
Nr. 19Geist, Freiheit, Liebe, Tod. Grundzüge einer philosophischen Anthropologie 
(Herzberg)

Am Freitag, 20.10.2017 entfällt die Vorlesung. Die nächste findet am 27.10.2017 statt
Nr. 21Gesellschaftsbilder (Emunds)Die Vorlesung am 23.10.2017 entfällt. Die nächste Vorlesung findet am 30.10.2017 statt.

Nr. 30

Wie religiös ist unsere Gesellschaft? Klassische und zeitgenössische Schlüsseltexte der Religionssoziologie
(Hainz)

Das Hauptseminar findet dienstagnachmittags von 14:30-16:00 Uhr und 16:15-17:45 Uhr an folgenden Terminen statt: 17.10.2017, 07.11.2017, 28.11.2017, 05.12.2017, 09.01.2018, 23.01.2018, 06.02.2018.
Nr. 60

Einführung in die Alte Kirchengeschichte
(P. Kessler) 

Die Vorlesung am 21.11.2017 ist auf den 28.11.2017 verschoben.
Nr. 80

Erwerbsarbeit zwischen Subjektivierung, Digitalisierung und Sorgepflicht
(Emunds / Hengsbach)

Das Hauptseminar findet dienstagnachmittags von 14:30-16:00 Uhr und 16:15-17:45 Uhr an folgenden Terminen statt: 24.10.2017, 14.11.2017, 12.12.2017, 19.12.2017, 16.01.2018, 30.01.2018. Vorbesprechung: Montag 16.10.2017, 13:30 Uhr
Nr. 105Vom Staatskirchenrecht zum Religionsrecht? - Grundfragen des Verhältnisses von Staat und Religion

Am 29.11. und 6.12. beginnt die Religionsrecht-Vorlesung von Prof. Meckel (Nr. 105) anstatt um 9.35 bereits um 8.45 Uhr.
Nr. 132Vertiefung der Deutschkenntnisse für das Studium der Theologie und Philosophie 

Der Deutsch-Aufbaukurs beginnt nicht wie vorgesehen am Dienstag, dem 17.10., sondern erst am 24. Oktober.