Frankfurter Theologische Studien

Herausgeber: Johannes Arnold, Michael Schneider, Ansgar Wucherpfennig 
 

ASCHENDORFF VERLAG, MÜNSTER

Band 76: Igna Kramp CJ
Die Gärten und der Gärtner im Johannesevangelium
Eine raumsemantische Untersuchung
2017; ISBN 978-3-402-16066-4

Band 75: Stephan Herzberg & Heinrich Watzka (Hg.)
Transzendenzlos glücklich?
Zur Entkoppelung von Ethik und Religion in der postchristlichen Gesellschaft
2016; ISBN 978-3-402-16064-0

Band 74: Bernhard Knorn 
Versöhnung und Kirche 
Theologische Ansätze zur Realisierung des Friedens mit Gott in der Welt 
2016; ISBN 978-3-402-16061-9

Band 73: Oliver J. Wiertz (Hg.) 
Katholische Kirche und Moderne 
2015; ISBN 978-3-402-16062-6

Band 72: Hans Hubert Klein 
Sie waren versammelt 
Die Anfänge christlicher Versammlungen nach Apg 1-6 
2014; 321 S.; ISBN 978-3-402-16060-2

Band 71: Alexander Toepel 
Das Protevangelium des Jakobus 
Ein Beitrag zur neueren Diskussion um Herkunft, Auslegung und theologische Einordnung 
2014; 321 S.; ISBN 978-3-402-16059-6

Band 70: Dirk Ansorge (Hg.) 
Das Zweite Vatikanische Konzil 
Impulse und Perspektiven 
2013; 448 S.; ISBN 978-3-402-16057-2

Band 69: Hermann Josef Sieben 
Augustinus. 
Studien zu Werk und Wirkgeschichte 
2013; 496 S.; ISBN 978-3-402-16058-9

Band 68: Karl-Ludwig Koenen & Josef Schuster SJ (Hg.) 
Seele oder Hirn? 
Vom Leben und Überleben der Personen nach dem Tod 
2012; 200 S.; ISBN 978-3-402-16056-5

Band 67: Johannes Arnold (Hg.) 
Sind Religionen austauschbar? 
Philosophisch-theologische Positionen aus christlicher Sicht 
2011; 336 S.; ISBN 978-3-402-16055-8

Band 66: Hitoshi Kawanaka 
»Comunicación« 
Die trinitarisch-christozentrische Kommunikationsstruktur in den Geistlichen Übungen des Ignatius von Loyola 
2005; 400 S.; ISBN 3-7820-0883-9

Band 65: Thomas Ruckstuhl 
»Ecclesia universalis« - Das sakramenrtale Universalitätsverständnis als hermeneutischer Schlüssel für die Kirche in der Moderne 
2003; 293 S.; ISBN 3-7820-0875-8

Band 64: Tobias Specker 
Einen anderen Gott denken? 
Zum Verständnis der Alterität Gottes bei Jean-Luc Marion 
2002; XI + 459 S.; ISBN 3-7820-0864-2

Band 63: Gregorz Bubel 
Die Sache zur Sprache bringen 
Das Christusereignis in der Schriftauslegung Heinrich Schliers 
2002; VIII + 326 S.; ISBN 3-7820-0863-4

Band 62: Klaus Vechtel 
Trinität und Zukunft 
Zum Verhältnis von Philosophie und Trinitätstheologie im Denken Wolfhart Pannenbergs 
2001; X + 292 S.; ISBN 3-7820-0862-6

Band 61: Donath Hercsik 
Jesus Christus als Mitte der Theologie von Henri de Lubac 
2001; XVI + 304 S.; ISBN 3-7820-0858-8

Band 60: Thomas Nonte 
Selbstbewußtsein als Topos der Theologie 
Zur anthropologisch vermittelten transzendentalen Christologie in der Glaubenslehre Friedrich D. E. Schleiermachers 
2000; VII + 173 S.; ISBN 3-7820-0852-9

Band 59: Jerzy Kochanowicz 
Für euch Priester, mit euch Christ 
Das Verhältnis von gemeinsamem und besonderem Priestertum 
2000; XII + 327 S.; ISBN 3-7820-0852-7

Band 58: Monika Schwarz 
Wege aus dem stummen Spiegel 
Versuch einer Phänomenologie der Geschlechterdifferenz 
2000; X + 380 S.; ISBN 3-7820-0841-3

Band 57: Georg Schmidt 
Kirche und Öffentlichkeit 
Der Öffentlichkeitsauftrag der Katholischen Kirche nach den Dokumenten des Zweiten Vaticanums und dem Codex Iuris Canonici 
1998; XV + 301 S.; ISBN 3-7820-0797-2

Band 56: Claudia Kolletzki 
»Christus ist unsere wahre Mutter« 
Feminine Konnotationen für Christus im Denken der Julian von Norwich 
1997; XII + 356 S.; ISBN 3-7820-0777-8

Band 55: João Manuel Duque 
Die Kunst als Ort immanenter Transzendenz 
Zu einer fundamentaltheologischen Rezeption 
1997; XII + 364 S.; ISBN 3-7820-0775-1

Band 54: Ulrich Sander 
Ekklesiologisches Wissen: Kirche als Autorität 
»Die theologische Erkenntnislehre« Matthias Joseph Scheebens als antimodernistische Theologie der Moderne 
1997; XIV + 354 S.; ISBN 3-7820-0774-3

Band 53: Markwart Herzog 
»Descensus ad inferos« 
Eine religionsphilosophische Untersuchung der Motive und Interpretationen mit besonderer Berücksichtigung der monographischen Literatur seit dem 16. Jahrhundert 
1997; X + 510 S.; ISBN 3-7820-0749-X

Band 52: Kornelia Siedlaczek 
Die Qualität des Sittlichen 
Die neuscholastische Moraltheorie Viktor Cathreins in der Spannung von Natur und Norm 
1997; X + 278 S.; ISBN 3-7820-0753-0

Band 51: Michael Kneib 
Entwicklungen im Verständnis der Gewissensfreiheit 
Zur Rezeption der Gewissensfreiheit durch die katholische Moraltheologie und das kirchliche Lehramt zwischen 1832 und 1965 
1996; XIV + 446 S.; ISBN 3-7820-0748-4

Band 50: Wilhelm Christe 
Kirche und Welt 
Eine Untersuchung zu ihrer Verhältnisbestimmung in der Theologie Friedrich Schleiermachers 
1996; X + 298 S.; ISBN 3-7820-0728-X

Band 49: Michael Bongardt 
Der Widerstand der Freiheit 
Eine transzendentaldialogische Aneignung der Angstanalysen Kierkegaards 
1995; X + 394 S.; ISBN 3-7820-0727-1

Band 48: Eberhard Bons 
Psalm 31 - Rettung als Paradigma 
Eine synchron-leserorientierte Analyse 
1995; XII + 308 S.; ISBN 3-7820-0708-5

Band 47: Joachim Ackva 
An den dreieinen Gott glauben 
Ein Beitrag zur Rekonstruktion des trinitarischen Gottesverständnisses und zur Bestimmung seiner Relevanz im westeuropäischen Kontext 
1994; XIV + 342 S.; ISBN 3-7820-0691-7

Band 46: Barbara Hallensleben 
Theologie der Sendung 
Die Ursprünge bei Ignatius von Loyola und Mary Ward 
1994; X + 442 S.; ISBN 3-7820-0689-5

Band 45: Martin Lenk 
Von der Gotteserkenntnis 
Natürliche Theologie im Werk Henri de Lubacs 
1993; X + 286 S.; ISBN 3-7820-0683-6

Band 44: Michael Schneider 
Krisis 
Zur theologischen Deutung von Glaubens- und Lebenskrisen. Ein Beitrag der theologischen Anthropologie 
1993; XIV + 364 S.; ISBN 3-7820-0669-0 
(2. Auflage)

Band 43: Manfred Diefenbach 
Die Komposition des Lukasevangeliums 
unter Berücksichtigung antiker Rhetorikelemente 
1993; X + 254 S.; ISBN 3-7820-0667-4

Band 42: Ferdinand R. Gahbauer 
Die Pentarchietheorie 
Ein Modell der Kirchenleitung von den Anfängen bis zur Gegenwart 
1993; XII + 468 S.; ISBN 3-7820-0657-7

Band 41: Hilary A. Mooney 
The Liberation of Consciousness 
Bernard Lonergan's Theological Foundations in Dialogue with the Theological Aesthetics of Hans Urs von Balthasar 
1992; XII + 284 S.; ISBN 3-7820-0645-3

Band 40: Jacek Bolewski 
»Der reine Anfang« 
Dialektik der Erbsünde in marianischer Perspektive nach Karl Rahner 
1991; 296 S.; ISBN 3-7820-0637-2

Band 39: Angelika Strotmann 
Mein Vater bist Du! (Sir 51,10) 
Zur Bedeutung der Vaterschaft Gottes in kanonischen und nichtkanonischen frühjüdischen Schriften 
1991; XVI + 408 S.; ISBN 3-7820-0652-9

Band 38: Monika-Maria Wolff 
Gott und Mensch 
Ein Beitrag Yves Congars zum ökumenischen Dialog 
1990; 342 S.; ISBN 3-7820-0615-1

Band 37: Hermann Josef Sieben 
Die Partikularsynode 
Studien zur Geschichte der Konzilsidee 
1990; 304 S.; ISBN 3-7820-0610-0

Band 36: Peter Hofmann 
Glaubensbegründung 
Die Transzendentalphilosophie der Kommunikationsgemeinschaft in fundamentaltheologischer Sicht 
1988; 352 S.; ISBN 3-7820-0577-5

Band 35: Christoph Theobald 
Maurice Blondel und das Problem der Modernität 
Beitrag zu einer epistemologischen Standortbestimmung zeitgenössischer Fundamentaltheologie 
1988; 600 S.; ISBN 3-7820-0576-7

Band 34: José M. Millás 
Die Sünde in der Theologie Rudolf Bultmanns 
1987; 140 S.; ISBN 3-7820-0557-0

Band 33: Bernd Groth 
Sowjetischer Atheismus und Theologie im Gespräch 
1986; VI + 366 S.; ISBN 3-7820-0542-2

Band 32: Hans-Joachim Höhn 
Kirche und kommunikatives Handeln 
Studien zur Theologie und Praxis der Kirche in der Auseinandersetzung mit den Sozialtheorien Niklas Luhmanns und Jürgen Habermas' 
1985; 298 S.; ISBN 3-7820-0528-7

Band 31: Josef Schuster 
Ethos und kirchliches Lehramt 
Zur Kompetenz des Lehramtes in Fragen der natürlichen Sittlichkeit 
1984; 414 S.; ISBN 3-7820-0507-4

Band 30: Hermann Josef Sieben 
Traktate und Theorien zum Konzil 
Vom Beginn des großen Schismas bis zum Vorabend der Reformation (1378-1521) 
1984; 296 S.; ISBN 3-7820-0491-4

Band 29: Michael Sievernich 
Schuld und Sünde in der Theologie der Gegenwart 
(2. Auflage) (vergriffen)1983; 464 S.; ISBN 3-7820-0479-5

Band 28: Gerhard Müller 
Bonhoeffers Theologie der Sakramente 
(vergriffen) 
1979; 480 S.; ISBN 3-7820-0439-6

Band 27: Helmut Engel 
Die Vorfahren Israels in Ägypten 
Forschungsgeschichtlicher Überblick über die Darstellungen seit Richard Lepsius (1849) 
1979; 254 S.; ISBN 3-7820-0437-X

Band 26: Anton Büchele 
Der Tod Jesu im Lukasevangelium 
Eine redaktionsgeschichtliche Untersuchung zu Lk 23. 
1978; 230 S.; ISBN 3-7820-0408-6

Band 25: Hermann Wieh 
Konzil und Gemeinde 
Eine systematisch-theologische Untersuchung zum Gemeindeverständnis des Zweiten Vatikanischen Konzils in pastoraler Absicht 
1978; VIII + 248 S.; ISBN 3-7820-0402-7

Band 24: Ignatius von Senestrey 
Wie es zur Definition der päpstlichen Unfehlbarkeit kam 
Tagebuch vom Ersten Vatikanischen Konzil, 
herausgegeben und kommentiert von Klaus Schatz 
1977; X + 162 S.; ISBN 3-7820-0380-2

Band 23: Werner Löser 
Im Geist des Origenes 
Hans Urs von Balthasar als Interpret der Theologie der Kirchenväter 
1976; XVI + 270 S.; ISBN 3-7820-0362-4

Band 22: Medard Kehl 
Kirche als Institution 
Zur theologischen Begründung des institutionellen Charakters der Kirche in der neueren deutschsprachigen katholischen Ekklesiologie 
1976, 2. Auflage 1978; XVI + 338 S.; ISBN 3-7820-0360-8

Band 21: Ludwig Hagemann 
Der Kur´ân in Verständnis und Kritik bei Nikolaus von Kues 
Ein Beitrag zur Erhellung islamisch-christlicher Geschichte 
1976; XVI + 202 S.; ISBN 3-7820-0353-5

Band 20: Franz Annen 
Heil für die Heiden 
Zur Bedeutung und Geschichte der Tradition vom besessenen Gerasener (Mk 5,1-20 parr.) 
1976; VIII + 254 S.; ISBN 3-7820-0351-9

Band 19: Wilhelm Egger 
Frohbotschaft und Lehre 
Die Sammelberichte des Wirkens Jesu im Markusevangelium 
1976; VIII + 184 S.; ISBN 3-7820-0350-0

Band 18: Elmar Mitterstieler 
Christlicher Glaube als Bestätigung des Menschen 
Zur »fides quaerens intellectum« in der Theologie Karl Rahners 
1975; VIII + 152 S.; ISBN 3-7820-0336-5

Band 17: Günter Koch 
Strukturen und Geschichte des Heils in der Theologie des Theodoret von Kyros 
Eine dogmen- und theologiegeschichtliche Untersuchung 
1974; VIII + 272 S.; ISBN 3-7820-0313-6

Band 16: Felix Porsch 
Pneuma und Wort 
Ein exegetischer Beitrag zur Pneumatologie des Johannesevangeliums 
(vergriffen) 
1974; X + 446 S.; ISBN 3-7820-0314-4

Band 15: Béla Weissmahr 
Gottes Wirken in der Welt 
Ein Diskussionsbeitrag zur Frage der Evolution und des Wunders 
1973; X + 198 S.; ISBN 3-7820-0287-3

Band 14: Harald Wagner 
An den Ursprüngen des frühkatholischen Problems 
Die Ortsbestimmung des Katholizismus im älteren Luthertum 
(vergriffen) 
1973; XIV + 340 S.; ISBN 3-7820-0286-5

Band 13: Karl Joseph Klinkhammer 
Adolf von Essen und seine Werke 
Der Rosenkranz in der geschichtlichen Situation seiner Entstehung und in seinem bleibenden Anliegen 
(vergriffen) 
1972; XX + 436 S.; ISBN 3-7820-0259-8

Band 12: Walter Simonis 
Trinität und Vernunft 
Untersuchungen zur Möglichkeit einer rationalen Trinitätslehre bei Anselm, Abaelard, den Viktorinern, A. Günther und J. Frohschammer 
(vergriffen) 
1972; VIII + 208 S.; ISBN 3-7820-0250-4

Band 11: Gerbert Brunner 
Die theologische Mitte des Ersten Klemensbriefes 
Ein Beitrag zur Hermeneutik frühchristlicher Texte 
1972; X + 17 S.; ISBN 3-7820-0252-0

Band 10: Johannes Beutler 
Martyria 
Traditionsgeschichtliche Untersuchungen zum Zeugnisthema bei Johannes 
(vergriffen) 
1972; 400 S.; ISBN 3-7820-0253-9

Band 9: Paul Josef Cordes 
Sendung im Dienst 
Historisch-systematische Studien zum Konzilsdekret »Vom Dienst und Leben der Priester« 
1972; XIV + 366 S.; ISBN 3-7820-0241-5

Band 8: Philipp Schmitz 
Die Wirklichkeit fassen 
Zur »induktiven« Normenfindung einer »Neuen Moral« 
1972; VIII + 128 S.; ISBN 3-7820-0240-7

Band 7: Hans Wolter (Hrsg.) 
Testimonium Veritati 
Philosophische und theologische Studien zu kirchlichen Fragen der Gegenwart 
(Festschrift für Bischof Wilhelm Kempf) 
1971; X + 334 S.; ISBN 3-7820-0227-X

Band 6: Karl Frielingsdorf 
Auf dem Weg zu einem neuen Gottesverständnis 

Die Gotteslehre des J. B. Hirscher als Antwort auf das säkularisierte Denken der Aufklärungszeit 
1970; XII + 200 S.; ISBN 3-7820-0033-1

Band 5: Walter Simonis 
Ecclesia visibilis et invisibilis 
Untersuchungen zur Ekklesiologie und Sakramentenlehre in der afrikanischen Tradition von Cyprian bis Augustinus 
1970; XIV + 134 S.

Band 4: Fritzleo Lentzen-Deis 
Die Taufe Jesu nach den Synoptikern 
Literarkritische und gattungsgeschichtliche Untersuchungen 
(vergriffen) 
1970; VIII + 324 S.

Band 3: Peter Knauer 
Verantwortung des Glaubens 
Ein Gespräch mit Gerhard Ebeling aus katholischer Sicht 
(vergriffen) 
1969; XX + 224 S.

Band 2: Franz-Josef Steinmetz 
Protologische Heils-Zuversicht 
Die Strukturen des soteriologischen und christologischen Denkens im Kolosser- und Epheserbrief 
1969; VIII + 158 S.

Band 1: Erhard Kunz 
Glaube - Gnade - Geschichte 
Die Glaubenstheologie des Pierre Rousselot SJ 
1969; XIV + 302 S.