Anmeldung und Benutzerausweis

 

Anmeldung

Die Bibliothek Sankt Georgen steht allen Interessierten, soweit sie volljährig sind, zur Nutzung offen.

Die Benutzung der Bibliothek und der Benutzerausweis sind kostenlos. Bei Ausstellung eines Ersatzausweises und bei Überschreitung der Ausleihfrist fallen jedoch Entgelte (s. Entgeltordnung) an. Die Benutzung der Bibliothek ist in der Benutzungsordnung geregelt.

Bedingung für die Ausleihe außer Haus ist ein Wohnsitz in Deutschland. Außerdem müssen Sie sich vorher anmelden. Füllen Sie dazu bitte zunächst den Antrag auf einen Benutzerausweis aus. Anschließend können Sie Ihren Ausweis in der Bibliothek abholen.

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Daten folgende Ausweisdokumente mit:

  • Personalausweis
  • oder Reisepass und amtliche Meldebescheinigung.

Studierende und Gasthörer der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen benötigen zum Nachweis ihrer Berechtigung zusätzlich einen Studierendenausweis bzw. eine gültige Bescheinigung.

 

Passwort

Bei der Anmeldung an der Ausleihtheke erhalten Sie Ihren Benutzerausweis mit Nummer und Passwort zur Verwaltung Ihres Benutzerkontos im Onlinekatalog. In Ihrem Benutzerkonto können Sie das Passwort ändern.

Bitte ändern Sie Ihr Passwort in Ihrem eigenen Interesse unverzüglich nach Erhalt des Ausweises.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es unter Vorlage des Personalausweises an der Ausleihtheke zurücksetzen lassen.

 

Ausweisverlust

Bitte melden Sie der Bibliothek den Verlust Ihres Benutzerausweises möglichst schnell, damit Ihr Ausweis gesperrt und so Missbrauch verhindert werden kann. Sperrung und Entsperrung sind kostenlos. Auf Anforderung kann Ihnen an der Ausleihtheke gegen Entgelt ein Ersatzausweis ausgestellt werden.

 

Adressänderungen

Informieren Sie die Bibliothek bitte rechtzeitig über Änderungen Ihrer Adresse. Ihre E-Mail-Adresse können Sie in Ihrem Benutzerkonto selbst ändern.