Zu den Gottesdiensten in Sankt Georgen sind Sie herzlich eingeladen!

 

ACHTUNG: 

Liebe Gottesdienstbesucher,

zur Teilnahme an der Sonntagsmesse um 11.15 Uhr  in der Seminarkirche ist Folgendes zu beachten:

  • Es ist eine Voranmeldung erforderlich: telefonisch bis Freitag vorher 12:00 Uhr, mit Personenzahl, Namen, Vornamen und Adresse unter: 069 6061-0. (Die Liste zur Nachverfolgung etwaiger Infektionen unterliegt dem Datenschutz und wird nach 14 Tagen vernichtet.)
  • Es können leider nur 25 Personen an der Messe teilnehmen. Die Platzvergabe erfolgt anhand des Eingangs der Anmeldung.
  • Bitte kommen Sie nur dann zur Messe, wenn Sie eine Zusage haben!
  • Sollten Sie Fieber oder Erkältungssymptome verspüren, können Sie nicht teilnehmen. 
  • Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, sehen Sie bitte weiterhin von einer Teilnahme ab.
  • Beim Betreten der Kirche, sowie während des gesamten Gottesdienstes muss ein Mundschutz getragen werden. Ebenso beim Verlassen der Kirche.
  • Wir bitten, dem Ordnerdienst Folge zu leisten.
  • Auch auf dem Gelände von Sankt Georgen gelten die üblichen Regeln zu Abstandswahrung und zum Kontaktverbot.

Teilnahme an der Messe des Seminars um 18.15 Uhr:

An den Werktagsmessen in der Seminarkirche kann eine begrenzte Anzahl von Personen teilnehmen. Am Eingang der Seminarkirche muss ein Kontaktformular ausgefüllt werden, das datenschutzgerecht für vier Wochen aufbewahrt wird.

Im Monat August finden keine Werktagsmessen in der Seminarkirche statt. 

Die anderen Gottesdienste sind nicht öffentlich bzw. finden zur Zeit nicht statt.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Empfang (Tel. 069 6061-0); wir werden uns gerne bemühen, Sie zu unterstützen.

Regelmäßige Gottesdienste

sonntags und feiertags
11:15 Uhr 

Eucharistiefeier in der Seminarkirche

 

montags18:15 Uhr 

Eucharistiefeier in der Seminarkirche

mittwochs11:30 Uhr
»Sankt Georgener Messe« in der Seminarkirche (nur im Semester)
 
 18:15 Uhr 

Eucharistiefeier in der Seminarkirche (nur in der vorlesungsfreien Zeit)

donnerstags18:15 Uhr 

Eucharistiefeier in der Seminarkirche

freitags18:15 Uhr Eucharistiefeier in der Seminarkirche

 

samstags09:00
Uhr   
Eucharistiefeier in der Seminarkirche (nur im Wintersemester)

Semesterzeiten:
Die Vorlesungszeiten dauern etwa und von Mitte April bis Mitte Juli und von Mitte Oktober bis Mitte Februar . 
Die genauen Angaben finden Sie unter "Termine".
Gottesdienste an Feiertagen:
An Neujahr (1.1.), Epiphanie (6.1.), Ostermontag, Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag sowie am 1. und 2. Weihnachtstag (25. und 26.12.) ist die Eucharistiefeier wie an Sonntagen um 11:15 Uhr. 
  
Für den Gottesdienst an Mariä Himmelfahrt (15.8.) und an Allerheiligen (1.11.) achten Sie bitte auf die aktuellen Informationen im jeweiligen Jahr. 
  
An Fronleichnam findet in Sankt Georgen keine Eucharistiefeier statt.


  
Siehe auch: