. .
Logo
Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen
Startseite Campus Anfahrt
 
 

English  This page is also available in EnglishFrancais  Cette page est également disponible en français.


Anfahrtsbeschreibung


Mit dem Zug:

  • Fahrpläne:
    • DB-Fahrplan. Man kann als Reiseziel die Straßenbahnhaltestelle »Balduinstraße, Frankfurt (Main)« eingeben.
    • Nahverkehr Frankfurt (RMV): Man kann als Ziel die Straßenbahnstation »Balduinstraße, Frankfurt (Main)« eingeben.
       
  • Wenn man mit einem Zug kommt, der sowohl am Hauptbahnhof als auch am Bahnhof "Frankfurt Süd" hält, ist es besser, in Frankfurt Süd auszusteigen.
     
  • Vom Hauptbahnhof nach Sankt Georgen:      (  als PDF-Datei zum Ausdrucken )
     
    • Möglichkeit 1 (etwa 20 Minuten, kein Umsteigen nötig):
      • mit der Straßenbahn Linie 16 (Richtung »Offenbach / Stadtgrenze «)
        • Fahrkartenautomat an der Haltestelle (unterschiedlicher Preis je nach Tageszeit)
      • Fahrzeit etwa 20 Minuten bis zur Haltestelle »Balduinstraße«
      • von dort einige Meter zurück an der langen Mauer entlang bis zu unserem Haupteingang (Offenbacher Landstraße 224). Vom Eingangstor aus führen Schilder zur Anmeldung / Information
         
    • Möglichkeit 2 (montags bis freitags tagsüber etwas schneller, aber mit Umsteigen):
      • mit der S-Bahn S 1 (Ri. »Rödermark-Ober-Roden«), S 2 (Ri. »Dietzenbach«), S 8 oder S 9 (Ri. »Offenbach Ost«, »Hanau«) zur Station »Frankfurt-Mühlberg« (9 Minuten)
        • Die Fahrkarte (Einzelfahrt Frankfurt) gilt für S-Bahn und Straßenbahn zugleich; sie muß am Automaten vor Fahrtantritt gelöst werden.
      • und dann umsteigen auf die Straßenbahn Linie 15 oder 16 (Richtung »Offenbach / Stadtgrenze «); zwei Stationen bis zur Haltestelle »Balduinstraße« (drei Minuten)
      • von dort einige Meter zurück an der langen Mauer entlang bis zu unserem Haupteingang (Offenbacher Landstraße 224). Vom Eingangstor aus führen Schilder zur Anmeldung / Information
         
  • Vom Bahnhof Frankfurt Süd nach Sankt Georgen:      (  als PDF-Datei zum Ausdrucken )
    • mit der Straßenbahn Linie 15 oder 16 (Richtung »Offenbach / Stadtgrenze «); sieben Stationen bis zur Haltestelle »Balduinstraße« (acht Minuten)
      • Fahrkartenautomat an der Haltestelle (unterschiedlicher Preis je nach Tageszeit)
    • von dort einige Meter zurück an der langen Mauer entlang bis zu unserem Haupteingang (Offenbacher Landstraße 224). Vom Eingangstor aus führen Schilder zur Anmeldung / Information
       
  • Vom Flughafen nach Sankt Georgen (Dauer ca. 30 Minuten):      (  als PDF-Datei zum Ausdrucken )
    • mit der S-Bahn S 8 oder S 9 Richtung »Offenbach« oder »Hanau« zur Station »Frankfurt-Mühlberg« (20 Minuten)
      • Die Fahrkarte (Einzelfahrt; Bereich 50) gilt für S-Bahn und Straßenbahn zugleich; sie muß am Automaten vor Fahrtantritt gelöst werden.
    • und dann umsteigen auf die Straßenbahn Linie 15 oder 16 (Richtung »Offenbach / Stadtgrenze «); zwei Stationen bis zur »Balduinstraße« (3 Minuten)
    • von dort einige Meter zurück an der langen Mauer entlang bis zu unserem Haupteingang (Offenbacher Landstraße 224). Vom Eingangstor aus führen Schilder zur Anmeldung / Information
       

 

Mit dem Auto:



Skizze  

Aus Richtung München:

 
(  als PDF-Datei zum Ausdrucken )
 
(Zum Vergrößern auf die Skizze klicken)
  • Aus Richtung München / Würzburg kommend, am Offenbacher Kreuz in Richtung A 661 einordnen. Sofort danach den Schildern zur B 3 (Richtung "F-Sachsenhausen") folgen.
  • Nach ca. 3 km biegt die B 3 rechts ab (Richtung "Stadtmitte"); Sie sind jetzt auf der "Darmstädter Landstraße".
  • Hinter den Brauereien von Henniger und Binding am Fuß des Berges rechts abbiegen in Richtung »Offenbach«. Damit befinden Sie sich auf der »Offenbacher Landstraße«.
  • Fahren Sie jetzt ca. zwei Kilometer geradeaus, sehr bald den Schienen der Straßenbahn folgend. Zwischen den Stadtteilen Sachsenhausen und Oberrad (linker Hand: Bäume und Felder) fahren Sie an der Außenmauer von Sankt Georgen entlang. Verpassen Sie nicht die Einfahrt mit dem großen schmiedeeisernen Tor, Hausnummer 224.

Skizze  

Aus Richtung Kassel:

 
(  als PDF-Datei zum Ausdrucken )
 
(Zum Vergrößern auf die Skizze klicken)
  • die A 5 bis zum Bad Homburger Kreuz
  • dort die A 661 Richtung »Offenbach / F-Ost«
  • Gleich hinter der Main-Brücke nehmen Sie die Ausfahrt »OF-Kaiserlei«
  • sofort danach die ganz rechte Spur auf die B 43 (Richtung "Sachsenhausen", "Oberrad") nehmen
  • Nach 1 km an einer Ampel links abbiegen (Richtung "Oberrad"); Sie sind jetzt in der "Wasserhofstraße"; sie unterquert die Bahnlinie.
  • den Kurven dieser Straße folgen; am Ende rechts ab in die "Offenbacher Landstraße"
  • Nach 700 Metern liegt auf der linken Seite Sankt Georgen; die Einfahrt kommt nach etwa 100 Metern einer Mauer

Skizze  

Aus Richtung Westen:

 
(  als PDF-Datei zum Ausdrucken )
 
(Zum Vergrößern auf die Skizze klicken)
  • A 3 (Köln - Würzburg)
  • Nach dem Mönchhofdreieck wird die Autobahn fünfspurig: Auf eine der beiden rechten Fahrspuren wechseln (Richtung "Frankfurt" oder "Flughafen"); Sie unterqueren dann die A 3.
  • für ca. 6 km den Schildern Richtung "Frankfurt" oder "Stadtmitte" folgen
  • dann (ziemlich plötzlich) rechts abbiegen Richtung "Sachsenhausen"; Sie sind jetzt in der "Mörfelder Landstraße"
  • dann ca. 6 km geradeaus (mit kleineren Kurven); die »Offenbacher Landstraße« ist die Verlängerung der »Mörfelder Landstraße«
  • Zwischen den Stadtteilen Sachsenhausen und Oberrad (linker Hand: Bäume und Felder) fahren Sie an der Außenmauer von Sankt Georgen entlang. Verpassen Sie nicht die Einfahrt mit dem großen schmiedeeisernen Tor, Hausnummer 224.

Skizze  

Aus Richtung Basel (A 5):

 
(  als PDF-Datei zum Ausdrucken )
 
(Zum Vergrößern auf die Skizze klicken)
  • von der A 5 am Frankfurter Kreuz auf die A 3 Richtung Würzburg
  • dann die Ausfahrt »Frankfurt Süd« nehmen
  • dann für 2 km der Beschilderung »Frankfurt / Stadtmitte« folgen.
  • dann (ziemlich plötzlich) rechts abbiegen Richtung "Sachsenhausen"; Sie sind jetzt in der "Mörfelder Landstraße"
  • dann ca. 6 km geradeaus (mit kleineren Kurven); die »Offenbacher Landstraße« ist die Verlängerung der »Mörfelder Landstraße«
  • Zwischen den Stadtteilen Sachsenhausen und Oberrad (linker Hand: Bäume und Felder) fahren Sie an der Außenmauer von Sankt Georgen entlang. Verpassen Sie nicht die Einfahrt mit dem großen schmiedeeisernen Tor, Hausnummer 224.

Empfang

  Der Empfang ist im Regelfall geöffnet:
 
werktags (Mo-Fr)
7.45-12.00 Uhr und 12.30-19.30 Uhr
 
samstags
8.00-13.00 Uhr und 14:00-15:30 Uhr
 
Sonn- und Feiertage
geschlossen!
 
Tel.: 069-6061-0