Dritter Band des Lexikons für Kirchen- und Religionsrecht erschienen

Unter der Herausgeberschaft von Thomas Meckel, Heribert Hallermann (Würzburg), Michael Droege (Tübingen) und Heinrich de Wall (Erlangen-Nürnberg) ist der dritte Band des Lexikons für Kirchen- und Religionsrecht im Schoeningh-Verlag erschienen. Die Redaktion des vierbändigen Lexikons ist am Lehrstuhl für Kirchenrecht, Religionsrecht und kirchliche Rechtsgeschichte der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen verortet. Nähere Informationen zum Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht finden Sie unter „Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht (LKRR)“. Nähere Informationen zum dritten Band finden Sie unter der Rubrik „Neue Bücher in Sankt Georgen“.

Zurück