Informationen zu den Benutzungsbedingungen der Bibliothek während der Covid-19-Pandemie

 

Coronavirus

 

 

 

 

 

 

 

  • Die Bibliothek ist zu den regulären Zeiten geöffnet. Die aktuellen Öffnungszeiten erfahren Sie hier.
  • Alle Services stehen zur Verfügung.
  • Der Gruppenarbeitsraum ist geschlossen.
  • Bis 31. Januar 2021 wird nicht gemahnt.
  • Der kostenpflichtige Dokumentenlieferdienst (für Scans aus dem Präsenzbestand) steht weiterhin allen Hochschulangehörigen zur Verfügung. Details dazu finden Sie hier.

Die Benutzung der Bibliothek ist an Hygieneauflagen gebunden (Abstandsregeln, Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske, auch am Lesesaalplatz, Händewaschen etc.). Die Anzahl der sich gleichzeitig in der Bibliothek aufhaltenden Personen ist begrenzt. Die Bibliothek ist zur Erfassung Ihrer Kontaktdaten verpflichtet (Hessische Verordnung zur Beschränkung von sozialen Kontakten und des Betriebes von Einrichtungen und von Angeboten aufgrund der Corona-Pandemie vom 23. Januar 2021). Die Daten werden nach vier Wochen gelöscht. Wir bitten Sie, diese Vorschriften einzuhalten und den Anweisungen des Bibliothekspersonals Folge zu leisten.