Katrin Weigand

avatar
PositionWissenschaftliche Hilfskraft
Telefon069 - 6061 - 510
Fax069 - 6061 - 274
Mail
Curriculum Vitae

12.2017 – heute: Analyse und Auswertung nach der Grounded Theory in Atlas.ti im Projekt "Religionspädagogische Spiritualität"

11.2016 – heute: Verwaltungstätigkeiten in Vermietungs- und Unternehmensberatung

bis 07.2016: Studium: Soziologie, Goethe-Universität Frankfurt/M., Diplomarbeit: „‚Emotionale Kompetenz‘ und Arbeit“, Nebenfächer: Sozialpsychologie, Didaktik der Sozialwissenschaften, Hispanistik, Studienschwerpunkte: Arbeits- und Organisationssoziologie, politische Bildung, Gesellschaftstheorie nach Pierre Bourdieu, Empiriepraktikum: Anwendung der Grounded Theory auf Erhebungen mit leitfadengestützten narrativen Interviews zum Thema Arbeitswelt(en) im Wandel

Studium: Politik und Wirtschaft, Hispanistik, Goethe-Universität Frankfurt/M., Abschluss: Staatsexamen, L3 Gymnasium, Pädagogische und fachwissenschaftliche Schulpraktika: Heinrich-Mann-Schule, Dietzenbach; Main-Taunus-Schule, Hofheim

10.2009: Zertifikat „Qualitative Interviews“, Intensivtraining bei Cornelia Helfferich zum Erwerb qualitativer und quantitativer Methoden, Goethe-Universität Frankfurt/M.

06.2009: Zertifikat „Grounded Theory: Geltungsbegründung, Funktionsbedingungen und praktische Verfahren“, Intensivtraining bei Jörg Strübing zum Erwerb qualitativer und quantitativer Methoden, Goethe-Universität Frankfurt/M.

10.2007 – 09.2009: Zertifikat „Organisation und Umwelt im Wandel. Praxisfelder der Industrie-, Organisations- und Umweltsoziologie“, Studienprogramm der Goethe-Universität Frankfurt/M.

Auslandsaufenthalte (Auswahl): 07. – 09.2008: Account Management, Unternehmenspraktikum, Madrid, Spanien                                                                                03.2005: Deutschunterricht, staatliche Grundschule José Sarmiento in Córdoba, Argentinien

Schwerpunkte

• Analyse und Auswertung nach der Grounded Theory in Atlas.ti im Projekt "Religionspädagogische Spiritualität"

Veröffentlichungen
+ Alle Veröffentlichungen als Text anzeigen