Prof. Dr. Hockerts: Nell-Breuning als sozialpolitischer Impulsgeber

Verffentlicht am 25.02.16 um 11:05 Uhr

In seinem Beitrag für das Fachgespräch des NBI am 11. November 2015 würdigt der Münchener Historiker Prof. Dr. Hans Günter Hockerts Pater von Nell-Breuning als einen Impulsgeber für die Wirtschafts- und Sozialpolitik der frühen Bundesrepublik. Heutige Vertreter/-innen und Sozialwissenschaftler/-innen der Sozialpolitik kann er anregen, sozialtstaatliche Regelungen als Antwort auf die selbstzerstörerischen und gemeingefährlichen Potentialen eines ungebändigten Kapitalismus zu entwickeln.

Den gesamten Beitrag finden Sie hier.